Riding Experience - Logo schwarz
Exklusiver Eventpartner von:
Safety-Park Logo
Zertifiziert von:
Logo Website IIA ITA
Riding Experience - Logo schwarz
Exklusiver Eventpartner von:
Safety-Park Logo
Zertifiziert von:
Logo Website IIA ITA
22.12.2022

Nach der Saison ist vor der Saison: Termine von Riding Experience Südtirol für 2023 verfügbar

Zum Jahresende kann Riding Experience Südtirol auf eine erfolgreiche Saison mit einer Vielzahl an Veranstaltungen zurückblicken. Doch das neue Jahr steht schon vor der Tür - die Saisonplanung des Eventanbieters für 2023 ist in vollem Gange. Mit den letzten Trainings und Touren des Jahres und der Abholung der Motorradflotte begann für das Team von Riding Experience Südtirol vor Kurzem die Vorbereitung für die neue Saison.

Die Wintermonate sind bei vielen Motorradliebhabern der Zeitraum, die nächste Motorradsaison zu planen. Egal ob Ausfahrten, Trainings oder komplette Reisen - Anfänger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene oder Profis: Den Möglichkeiten sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Daher hat Riding Experience Südtirol schon in den vergangenen Wochen und Monaten viel Zeit investiert, um die Konzepte seiner Trainings- und Tourerlebnisse zu modifizieren und optimieren, um auch 2023 seine Kunden höchste Qualität bieten zu können.

Ausgangspunkt für alle Motorrad-Erlebnisse von Riding Experience Südtirol ist der Safety Park Südtirol. Dieses einzigartige Fahrsicherheits- und Fahrerlebniszentrum liegt direkt an der Autobahnausfahrt Bozen Süd, ist von den faszinierenden Bergketten Südtirols um-rahmt und bietet ideale Möglichkeiten für die Kombination von Motorradtrainings und Motorradtouren. Bei 300 Sonnentagen ist ein nahezu ganzjähriger Fahrbetrieb möglich. Erste Bergabenteuer beginnen bereits nach fünf Minuten Fahrzeit, beispielsweise mit dem Mendelpass. Mit dem exklusiven Zugang zu einem außergewöhnlichen 20 Hektar Offroad-Park im malerischen Pustertal kommen auch Enduro-Fans auf ihre Kosten.

Schon zum Jahreswechsel sind neue Termine der fünf Motorrad-Programme online auf der Homepage abrufbar und buchbar. Vom Halbtages-Onroad-Training auf dem Gelände des Fahrzentrum Safety Park Südtirol bis zum Vier-Tages Offroad-Programm ist für alle Biker jedes Fahrniveaus das passende Angebot dabei. Zwei besondere Reisen hat Riding Experience als neuer Eventpartner der Motorpresse Stuttgart im Reiseprogramm des erfolgreichen Magazins „Motorrad action team“ im Portfolio: Die beiden Reisen kombinieren Training, Tour und die einzigartige Dolce Vita Südtirols.

Für alle neugierigen Motorradfans sind außerdem schon die zwölf neuen Motorradmodelle der BMW-Motorradflotte mit bester technischer Ausstattung auf der Homepage von Riding Experience Südtirol zu finden. Besonderheiten der neue Flotte sind unter anderem der neue BMW-Elektroscooter CE04 sowie gedrosselte Modelle, die mit der Führerscheinklasse A2 gefahren werden dürfen. Die neue Flotte wird im Safety Park Südtirol ab Mitte März zur Verfügung stehen. Perfekt, um bei frühlingshaften Temperaturen in Südtirol die neue Motorradsaison zu starten und die neuen BMW-Maschinen zu testen.

„Die Motorradfans können sich auf ein vielseitiges Programm für eine einzigartige Riding Experience in Südtirol freuen“, so Frank Fichtner, Geschäftsführer von Riding Experience Südtirol. Fichtner fügt mit einem Grinsen hinzu: „Für die anstehenden Festtage wünschen wir allen ruhige und besinnliche Festtage mit ihren Familien und blicken bereits voller Vorfreude auf die nächste Saison. Wir freuen uns nächstes Jahr wieder viele Motorradfahrer bei uns in Bozen begrüßen zu dürfen.“

 

Download Pressemitteilung